Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Standort:Tucholskystr. 11 10117 Berlin

Upcoming events

  • March 15, 2021 10:00 - March 15, 2021 15:00

    Die Planung und Erstellung umfangreicher Dokumente für Seminar-, Diplom- und Abschlussarbeiten, Broschüren und Berichte dominieren den Inhalt des Seminars.

    • Erstellung und Nutzung von Dokumentvorlagen
    • Erstellung und Nutzung von Formatvorlagen
    • Arbeit mit Designs
    • Aufzählung, Nummerierung, Gliederung, Abschnitte.
    • Zeilennummerierung.
    • Erstellung von Inhaltsverzeichnissen, Stichwortverzeichnissen (Index), Abbildungsverzeichnissen, Literaturverzeichnissen, Fuß- und Endnoten.
    • Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen.
    • Einfügen von Objekten (Grafik, Tabelle, Smart-Art.
    • Speichern und Export in verschiedene Dateiformate (docx, pdf)
    • Voraussetzung: Alle MS-Office-Versionen

  • July 1, 2021 10:00 - July 1, 2021 15:00

    Welche Hilfestellungen und Möglichkeiten gibt es in Word, möglichste barrierearme Dokumente zu erstellen? Dieses Seminar bietet Ihnen einen praxisorientierten Einstieg.

    Die Nutzung von Computern, des Internets und online Angeboten sollte allen Menschen offenstehen, dafür ist digitale Barrierefreiheit eine wesentliche Voraussetzung. Für Dokumente, Formulare, Bildunterschriften und pdf, die online verfügbar sind, gibt es gesetzlich geregelte Standards (WCAG 2 Normen). Speziell diejenigen Organisationen, die im Zuwendungsbereich arbeiten, müssen barrierefreie Dokumente einstellen, jedoch ist dies im Sinne der digitalen Barrierefreiheit für alle Institutionen nun Pflicht und nicht nur Kür.

    Der sog. „digital divide“ – also der Zugang und die Verfügbarkeit von digitaler Technologie, Information, Diensten und Angeboten wurde während der COVID-19 Pandemie auch für die Sozialwirtschaft zu einem dringenden Thema. Barrierefreiheit trägt einen wesentlichen Schritt dazu bei, diesen „divide“ – also diese Schere zwischen Verfügbarkeit und Zugang in der Bevölkerung – zu verkleinern.

    In diesem Seminar klären wir den Begriff Barrierefreiheit - und was diese alles kann – in Bezug zu Dokumenten, die z.B. mit Diktier- und Vorlesefunktion versehen werden sollen.

    Voraussetzung: Alle MS-Office-Versionen

    Inhalt:

    • Begriffsklärung Barrierefreiheit – Chancen und Möglichkeiten
    • Einführung in die geltenden Standards
    • Einführung und Anwendung der in MS Word vorhandenen Funktionen, um Dokumente barrierefrei zu erstellen

    Achtung: dieses Seminar behandelt nicht das Thema „Leichte Sprache“

  • October 19, 2021 10:00 - October 19, 2021 15:00

    Sie nutzen bereits Word in Ihrem täglichen Arbeitsalltag und haben immer wieder das Gefühl, dass Sie bestimmte Arbeitsschritte nur mühsam und umständlich hinbekommen? Haben Sie sich viele Dinge durch „try and error“ selbst beigebracht und wissen nicht, ob es vielleicht auch viel einfacher geht? Nutzen Sie Word im Büroalltag effizienter und zeitsparender, nachdem Sie diesen Kurs besucht haben! In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie bereits erste eigene Erfahrungen mit MS Word gesammelt haben, Sie aber dabei oft das Gefühl einholt, dass Ihre Arbeitsschritte zu umständlich und wenig effektiv sind oder bestimmte Textverarbeitungsschritte ungewollte Ergebnisse zur Folge haben.

    Ziele
    Die Teilnehmenden können wichtige Textverarbeitungstechniken sicher in der Praxis anwenden, um Texte schnell und effektiv zu erstellen, zu bearbeiten, zu verändern und in eine ansprechende Form zu bringen.

    Inhalte:

    • Grundlagen der Formatierung: Zeichen – und Absatzformate, Seitenlayout.
    • Tabulatoren und Tabellen.
    • Aufzählung, Nummerierung.
    • Einfügen von Objekten.
    • Suchen und Ersetzen.
    • Zusammenführen und Import von Dokumenten und Korrekturversionen
    • Umgang mit Änderung
    • Arbeit mit Textbausteinen
    • Speichern und Export in verschiedene Dateiformate (docx, pdf, geschützte pdf)
    • Voraussetzung: Alle MS-Office-Versionen

    Hinweise
    Es wird mit Word 2016 im Kurs gearbeitet, Nutzer/innen älterer Versionen, aber auch von Word 2019, können ebenso problemlos teilnehmen.

  • October 20, 2021 10:00 - October 20, 2021 15:00

    Immer wieder stoßen auch Anwender und Anwenderinnen mit soliden Word-Grundkenntnissen bei komplexeren Textverarbeitungsaufgaben an Ihre Grenzen. Dazu zählt das Handling mit Dokument- und Formatvorlagen, Formeln und Feldfunktionen (nicht nur im Kontext der Serienbrieferstellung), aber auch das Einbinden unterschiedlicher Objekte und die Gestaltung komplexerer Tabellen mit Word. Dieser praxisorientierte Workshop zeigt Lösungen und gibt Tipps und Tricks für den Alltag.

    In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie bereits grundlegend mit MS Word vertraut sind, jedoch immer wieder an Ihre Grenzen stoßen, wenn es um kompliziertere und seltener gebrauchte Möglichkeiten von Word geht, die in den Inhalten dieser Kursbeschreibung benannt sind.

    Ziele
    Die Teilnehmenden kennen tiefergehende Word-Techniken im Kontext des Büroalltags und können das Gezeigte schnell und effektiv im beruflichen Umfeld umsetzen.

    Inhalte

    • Aufzählung, Nummerierung.
    • Silbentrennung, Spaltensatz.
    • Seitenränder, Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen.
    • Einfügen von Objekten (Grafik, Tabelle, Smart-Art).
    • Grundlagen Formatvorlagen.
    • Grundlagen Seriendruck.
    • Voraussetzung: Alle MS-Office-Versionen

    Hinweise
    Dieser Kurs setzt solide Word-Basiskenntnisse, z.B. erworben in unserem Kurs „MS Word Kompaktkurs“, voraus. Es wird mit Word 2016 im Kurs gearbeitet, Nutzer/innen älterer Versionen, aber auch von Word 2019, können ebenso problemlos teilnehmen.

  • November 8, 2021 10:00 - November 8, 2021 15:00

    MS Excel ist ein leistungsstarkes Programm für die Berechnung und Darstellung unterschiedlichster Daten und in den meisten Organisationen breit im Einsatz. Die Möglichkeiten sind vielfältig, teilweise sogar abenteuerlich. Excel ermöglicht Ihnen Berechnungen mit Formeln und Funktionen, für Büroanwendungen, wissenschaftliche Analysen, statistische Auswertungen, Datumsfunktionen etc.

    Die Ergebnisse können mit Hilfe von Sortier-, Gruppier- und Filterfunktionen ausgewertet und in Diagrammen grafisch dargestellt werden. Tabellen oder Teile davon können gegen Layout- oder Inhaltsänderungen geschützt werden. Für alle, die sich in kurzer Zeit ein stabiles Basiswissen aneignen wollen, bieten wir mit diesem Kompaktkurs die Möglichkeit.

    Ziele
    Die Teilnehmer/innen kennen grundlegende Arbeitstechniken für die Erstellung von Tabellen und Berechnungen verschiedenster Daten mit MS Excel 2013 – 2019 und Office 365 und können diese praktisch anwenden.

    Inhalte

    • Überblick über die Möglichkeiten des Einsatzes von Excel
    • Die Oberfläche von Excel 2016 im Überblick
    • Menüband und Symbolleiste für den Schnellzugriff
    • Grundlegende Gestaltung von Tabellen
    • Grundlegende Berechnungsarten
    • Basiswissen zu Formeln und Funktionen
    • Basisfunktionen zum Drucken und Seiten-Layout
    • einfache Filterfunktionen
    • Basiswissen Diagramme
    • weitere Tipps und Tricks

    Hinweise
    Es wird im Kurs mit Excel 2016 gearbeitet. Nutzer/innen früherer Excel-Versionen, aber auch von Excel 2019, sind ebenso willkommen

  • November 9, 2021 10:00 - November 9, 2021 15:00

    MS Excel ist ein leistungsstarkes Programm für die Berechnung und Darstellung unterschiedlichster Daten und in den meisten Organisationen breit im Einsatz. Die Möglichkeiten sind vielfältig, teilweise sogar abenteuerlich. Excel ermöglicht Ihnen Berechnungen mit Formeln und Funktionen, für Büroanwendungen, wissenschaftliche Analysen, statistische Auswertungen, Datumsfunktionen etc.

    Die Ergebnisse können mit Hilfe von Sortier-, Gruppier- und Filterfunktionen ausgewertet und in Diagrammen grafisch dargestellt werden. Tabellen oder Teile davon können gegen Layout- oder Inhaltsänderungen geschützt werden. Für alle, die ihr Basis- bzw. „gesundes Halbwissen“ in kurzer Zeit erweitern wollen, bietet dieser Kurs die Möglichkeit.

    Ziele
    Die Teilnehmer/innen kennen erweiterte Arbeitstechniken für Berechnungen verschiedenster Daten, Filterfunktionen und den Einsatz von Pivot-Funktionen, sowie die Auswertung komplexer Datenmengen mit MS Excel 2013 – 2019 und Office 365 und können diese praktisch anwenden.

    Inhalte

    • Bedingte Berechnungen (wenn-Funktionen, summewenn, zählenwenn u.a.)
    • Einstieg in Matrixfunktionen (sverweis u.a.)
    • Bedingte Formatierungen
    • Daten filtern und auswerten
    • Komplexe Diagramme
    • Auswertung großer Datenmengen mit Pivot-Sheets und Pivot-Charts
    • Voraussetzung: Alle MS Office-Versionen
    • Keine Makroprogrammierung

    Hinweise
    Es wird im Kurs mit Excel 2016 gearbeitet. Nutzer/innen früherer Excel-Versionen, aber auch von Excel 2019, sind ebenso willkommen.

  • November 10, 2021 10:00 - November 10, 2021 15:00

    MS Excel ist ein leistungsstarkes Programm für die Berechnung und Darstellung unterschiedlichster Daten und stellt in den meisten Verwaltungen das hauptsächliche Handwerkszeug dar. Die Arbeit mit „gesundem Halbwissen“ ist Gang und Gäbe.

    Kennen Sie das: Man hat ein Problem mit einer Exceltabelle, welches man mit seinen selbst angelernten Grundkenntnissen nicht mehr lösen kann, aber es gibt diese eine Kollegin oder diesen einen Kollegen im Büro, den der die man fragen kann….

    Gerade während der durch Pandemie- oder anderweitig motivierten Arbeit im „Mobile-Office“, „Home-Office“ oder geforderten „Remote-Arbeit“ ist aber genau der Kollege, oder die Kollegin nicht vor Ort und kann gerade nicht unkompliziert auf dem eigenen Bildschirm zeigen, was zu tun wäre.

    Höchste Zeit, die eigenen Grundlagen aufzufrischen ! Dieser Kurs ist für alle, die ihr Basis- bzw. „gesundes Halbwissen“ in kurzer Zeit auffrischen und erweitern wollen.

    Ziele

    Selbstständiges und souveränes Arbeiten mit den wesentlichen Grundfunktionen von MS Excel

    • Auffrischung von Grundlagen: Datentypen, Bezüge (Zelladressierung)
    • Funktionen
    • Umgang mit großen Tabellen
    • Import/Export von Daten
    • Sortieren und Filtern
    • Optional: Diagramme
    • Übergang zwischen den klassischen Excelversionen und Office 365 sharepoint