Bildungskonferenz 2021

Durch die endlich (!) Fahrt aufnehmende Digitalisierung haben wir gut zu tun. Wir unterrichten online, helfen u.a. Bildungseinrichtungen bei der Weiterbildung der Lehrkräfte. Parallel bilden wir uns selbst weiter: Bei Microsoft, bei der Bitkom, an Universitäten und Akademien.

Bei der Bildungskonferenz 2021 sind wir dabei und hoffen darauf, dass auch nach einem Ende der „Notlösungen“ digitale Prozesse und Online-Unterricht sich dauerhaft durchsetzen:

Die digitale Transformation des Bildungssektors verändert die Art und Weise, wie wir lernen, grundlegend. Die Corona-Krise hat gezeigt, wie dringend wir diese Veränderung brauchen. Nicht nur Schulen müssen digitales Lernen und ein sicheres virtuelles Klassenzimmer ermöglichen, auch auf dem weiteren Bildungs- und Berufsweg stehen Digital Skills und Weiterbildungen auf dem Stundenplan. Das Lernen in der vernetzten Welt eröffnet neue Möglichkeiten für einen nachhaltigen Wissenserwerb und eine aktive Mitgestaltung der Digitalisierung. Neben dem Ausbau der digitalen Infrastrukturen, neu gedachten Lernumgebungen und -prozessen, passenden Online-Bildungsangeboten und Aus- und Fortbildungen des Lehrpersonals braucht es insbesondere einen Kulturwandel, der Lernen als lebenslangen Prozess fokussiert. Die Herausforderungen beim Digitalisierungsprozess sollten Bildungseinrichtungen und Unternehmen nicht allein meistern müssen, sondern durch starke Kooperationen und ein gemeinsames Vorgehen von Bund, Ländern und Kommunen unterstützt werden. Diskutieren Sie auf der Bildungskonferenz am 28. & 29. April 2021 virtuell mit Teilnehmenden aus Politik, Bildungspraxis, Wirtschaft und Zivilgesellschaft darüber, wie die Lernkulturen der Zukunft aussehen und wie die digitale Bildungsoffensive gelingen kann. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein 👉 https://bildungs-konferenz.de/

Unsere Lernplattform

Zur Lernplattform

Wir unterrichten ONLINE: Workshops, Vorträge, Vorlesungen und Seminare finden auf unserer Lernplattform statt.

Wir arbeiten mit Open Source: Moodle und BigBlueButton, die auf DSGVO-konformen Servern in Deutschland laufen.

Sie erhalten als Teilnehmende nach der Anmeldung zu einem unserer Angebote Ihren Zugang per Mail und dazu eine kleine Anleitung wie unser Live-Unterricht funktioniert (als Video).

Sie benötigen dafür lediglich eine stabile Internetverbindung und einen aktuellen Browser. Natürlich sollte Ihr System so konfiguriert sein, dass Sie an einer Videokonferenz teilnehmen können. Wir helfen Ihnen bei auftretenden Problemen mit Support.

Beachten Sie, dass Sie bei Software-Workshops selbst über die zu unterrichtete Software verfügen müssen und dass dann die Arbeit mit zwei Bildschirmen sinnvoll ist, um sowohl dem Untericht folgen als auch mitarbeiten zu können.

PS-Webinare

IT Kompetenz ist der Schlüssel.

Auch wir machen mit: Zusätzlich zu den Angeboten von Gruppen- und Firmenschulungen, in denen wir Inhalte vermitteln, bieten wir auch ab Sommer eigene Kleingruppen-Webinare an.

Dabei sind die bewährten Themen Word, Excel, PowerPoint als Workshops ebenso geplant wie Vorträge zu verschiedenen Themen.

Gedacht für kleine Gruppen, kurze Dauer und faires Geld.

Bitte wenden Sie sich via E Mail an uns für die Planung von Seminarterminen. Wir unterrichten derzeit bis auf Widerruf ausschließlich online. Termine sind auch abends und am Wochenende planbar.

1 2 3